Das 1x1 der Nachhaltigkeitsberichterstattung

 


Über das Seminar:

 

Ob Global Player oder Mittelständler: im Zeitalter der Globalisierung zählt nicht mehr nur der ökonomische Erfolg. Nachhaltiges Verhalten von Unternehmen wird immer stärker eingefordert. Organisationen reagieren darauf mit Nachhaltigkeitsberichterstattung - so u.a. mit einem CSR-Bericht. Wir führen Sie ein in die speziellen Gesetze, Prinzipien und Besonderheiten und sorgen mit dem Seminar dafür, dass Ihre Botschaften bei den Aktionären, Mitarbeitern, Zulieferern oder Kunden ankommen? Für Einsteiger & zur Vertiefung für Fortgeschrittene.

 


 

Das erwartet Sie


Aktuelle Trends und Wege: Was ist erfolgreiche Nachhaltigkeitsberichterstattung


Das Wirrwarr lüften: Gesetze, Reporting-Standards & Richtlinien


Die Bedeutung von Ratings


Der CSR-Bericht: Rankings & Zertifizierungen: Chancen und Grenzen


Vollständigkeit versus Wesentlichkeit: Kriterien zur Bestimmung der relevanten Berichtsthemen und zur Qualitätssicherung


Materialitätsmatrix: Die Erwartungen der Stakeholder


Von den Besten lernen: Fallbeispiele


Return on invest: Stimmt das Kosten/Nutzen-Verhältnis?


Handlungsempfehlungen für Strategien, Projektmanagement, Layout, Bildwelten, Prozesse & grüne Produktion


Optional: Best Practice: Lernen Sie von den besten CSR-Berichten Ihrer Branche. Wir vergleichen Ihre Wettbewerber.




Ihr Ergebnis:

 

Sie verfügen über das nötige Basiswissen


Sie können beurteilen, was einen guten CSR-Report ausmacht


Sie können jetzt professionell & ohne Risiken in die Nachhaltigkeitsberichterstattung einsteigen




Wen sprechen wir an:

 

Mittelstand, Konzerne, Agenturen, Berater, Organisationen aus Verbänden, Non-Profit-Organisationen & öffentlichen Einrichtungen:


- CSR, Umwelt-, Risiko und Reputationsmanagement

 

- Pressestelle, Marketing, Vertrieb

 

- Investor Relations, Business Development

 

- Produktentwicklung, Innovationsmanagement

 

- Facilitymanagement

 

- Human Resources, Arbeitssicherheit, Betriebsrat




Dauer: mind. 0,5 Tage




Methode:

 

Impulspräsentation zur Wissensvermittlung bzw. Vertiefung


Aktive Einbindung der Teilnehmer


Expertenbefragung: Fragen und Antworten zu individuellen
Problemstellungen (vorab Einreichung möglich)


Analyse von Fallbeispielen anhand von Checklisten, Visualisierung


Diskussion über aktuelle Thesen aus dem Bereich CSR-Kommunikation


Handouts zur Nachbearbeitung

 



Ihre Vorteile für das Inhouse-Seminar:

 

Sie können dieses Modul einzeln buchen. Keine Vertragsbindung


Wir kommen zu Ihnen ins Unternehmen – Sie sparen Reise- und Übernachtungskosten


Termin und Ort bestimmen Sie: Für Gruppentrainings, Schulungsreihen, Einzelcoachings - ganz nach Ihren Wünschen


Stets aktuelle Inhalte mit konkretem Praxisbezug, Best Practice & Handlungsempfehlungen


Wir berücksichtigen Ihre individuellen Fragestellungen


Sie erhalten Seminarunterlagen zum Nachlesen

 



Weiterbildungsinvestition: Wir bieten Festpreise.

 

Gerne schicken wir Ihnen unser Angebot. Anfrage bitte formlos an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Weitere Schulungen rund um Nachhaltigkeitskommunikation finden Sie hier