messagepool fragt nach Wirtschaftlichkeit von Erneuerbaren Energien

 

Wie wirtschaftlich Erneuerbare Energien sind, darüber diskutierte die Inhaberin von messagepool, Martina Hoffhaus, am 31. Oktober mit Prof. Dr. Walther, Chefökonom der Deutschen Bank, dem designierten Wirtschaftsminister Hessens und Solarpapst Deutschlands, Dr. Hermann Scheer, Johannes Lackmann, Präsident des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) und dem Bürgermeister der Stadt Marburg auf einer Podiumsdiskussion.

 

Die Phillips Universität Marburg, der BEE und der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft veranstalteten dieses hochkarätige Symposium, das Mittelständlern und Studenten ein Forum des Austausches bieten soll. Der Grund: Erneuerbare Energien sind Exportschlager, Jobmaschine und Innovati­onsmotor. Es sind meist mittelständische Unternehmen, die sich hier in Deutschland eine weltweite Technologieführerschaft erarbei­tet haben. Rund 200 Besucher folgten einer kontroversen Diskussion.