Der CSR-Bericht von A – Z



Einen Nachhaltigkeitsbericht zu erstellen bedeutet viel Organisation, Planung von Kapazitäten sowie die Entscheidung über Technik. Sie lernen, sich mit dem gesamten Ablauf und Prozess zur Erstellung eines CSR-Reports vertraut zu machen und werden in die Lage versetzt, intern den Prozess organisatorisch sinnvoll zu planen.





Das erwartet Sie:


Der Weg hin zum CSR-Bericht - die nötigen Leistungsphasen von A-Z


Strategien entwickeln: Der rote Faden & Materialitätsmatrix


Rankings interpretieren & daraus lernen


Die Bedeutung des Stakeholderdialogs


Prioritäten setzen: Wie Sie die wichtigsten Themenfelder filtern


Welche journalistische Stilform wählen?


Daten und Fakten schaffen: Effiziente Tools, Datenerhebungsmethoden,

             technische Möglichkeiten und Kosten/Nutzen-Abwägung


Daten und Fakten auswerten & bewerten


Erfolgsmessung - aber wie?


Die neue Rolle der Kommunikatoren


Vermarktung: Wie der Bericht zu seinen Lesern kommt


Von den Besten lernen: Fallbeispiele




Ihr Ergebnis für das Berichtsteam:


...  ist in der Lage einen guten CSR-Bericht zu erstellen – von der Anfangsidee bis zur Zertifizierung


... kennt alle Entscheidungsoptionen zu Datenerhebung, Technik, Content Management & Prozessablauf

...  weiß um das Prozessmanagement, um Kosten und Timing




Wen sprechen wir an:

 

Mittelstand, Konzerne, Agenturen, Berater, Organisationen aus Verbänden, Non-Profit-Organisationen & öffentlichen Einrichtungen:


- CSR, Umwelt-, Risiko und Reputationsmanagement


- Pressestelle, Marketing, Vertrieb


- Investor Relations, Business Development


- Produktentwicklung, Innovationsmanagement


- Facilitymanagement


- Human Resources, Arbeitssicherheit, Betriebsrat



Dauer: mind. 0,5 Tage




Methode:

 

Impulspräsentation zur Wissensvermittlung bzw. Vertiefung


Aktive Einbindung der Teilnehmer:


Expertenbefragung: Fragen und Antworten zu individuellen Problemstellungen (vorab Einreichung möglich)


Analyse von Fallbeispielen anhand von Checklisten, Visualisierung


Diskussion über aktuelle Thesen aus dem Bereich CSR-Kommunikation


Handouts zur Nachbearbeitung




Ihre Vorteile für das Inhouse-Seminar: 

 

Sie können dieses Modul einzeln buchen. Keine Vertragsbindung


Wir kommen zu Ihnen ins Unternehmen – Sie sparen Reise- und Übernachtungskosten


Termin und Ort bestimmen Sie: Für Gruppentrainings, Schulungsreihen, Einzelcoachings - ganz nach Ihren Wünschen


Stets aktuelle Inhalte mit konkretem Praxisbezug, Best Practice & Handlungsempfehlungen


Wir berücksichtigen Ihre individuellen Fragestellungen


Sie erhalten Seminarunterlagen zum Nachlesen



Weiterbildungsinvestition: Wir bieten Festpreise.



Gerne schicken wir Ihnen unser Angebot: Anfrage bitte formlos an:

info-at-message-pool.de



Weitere Schulungen rund um Nachhaltigkeitskommunikation finden Sie hier